Pro Optik Case Study

pro optik wurde von Rainer Hildebbrandt und Peter Hoppert im Jahr 1987 gegründet. Heute zählt pro optik mit über 140 Fachgeschäften und über 1.000 Mitarbeitern zu den drei größten Optiker-Gruppen Deutschlands.

Mit ihrem großen Sortiment an Brillen, Sonnenbrillen, Kontaktlinsen und Hörgeräte bietet Pro Optik seinen Kunden die passgenaue Brille für jeden Anwendungsfall. Abgesehen von dem großen Sortiment, ist pro optik für Spitzenqualität und günstige Preise bekannt sowie für umfangreiche Serviceleistungen und kompetente Beratung.

Damit pro optik seine kompetente Beratung auch online einsetzten kann, nutzen sie excentos Guided Selling Lösungen.

Die Aufgabe

Jedem Kunden, rund um die Uhr, die passende Brille empfehlen

  • für jeden Nutzer egal über welchen Vertriebskanal und unabhängig vom Vorwissen die passende Brille empfehlen
  • die Beratungskompetenz von Fachverkäufern auch im Online-Bereich nutzbar machen
  • viele unterschiedliche Anforderungen berücksichtigen
  • Fachverkäufer in den Filialen unterstützen, Marketing- und Business-Strategien direkt vermitteln
  • Änderungen des Sortiments, der Verfügbarkeit und der Preise dynamisch abbilden

Unsere Lösung

Digitale Fachberatung über kundenspzifische Anforderungen

  • einfach zu bedienender Beratungsablauf, der alle relevante Anforderungen übersichtlich aufnimmt und eine optimale Empfehlung ausgibt
  • detaillierte Beratung über alle relevanten Features, inkl. Konfliktlösung, falls Features nicht kompatible sind
  • ein dynamischer Fragefluss, um auch auf besondere Anforderungen gut eingehen zu können
  • als Instore-Lösung einsetzbar die Sortimentsänderungen, Marketingstrategie und Business Rules direkt an die Fachverkäufer weitergeben
laden Sie sich unsere detailliert Pro Optik Case Study als PDF herunter

Pro Optik

Brillenglas Berater


Das Ergebnis: Die optimale Beratung, die für jeden Kunden die passende Brille findet


Wollen Sie mehr erfahren?